Zeppelinstraße 16
78166 Donaueschingen
Schreiben Sie uns
mail@niko-reith.de
Rufen Sie uns an
+49 (0) 771 89 77 66 70

NIKO REITH IM LOKALGESPRÄCH MIT LYDIA RILLING

In der vergangenen Woche war Niko Reith wieder im Rahmen seines Formats Lokalgespräche aktiv in seinem Wahlkreis unterwegs.

So kam es auch zu einem vorerst digitalen Kennenlernen mit Lydia Rilling, die im Jahr 2022 die musikalische Leitung der Donaueschinger Musiktage übernimmt.

Niko Reith hatte den Kontakt gesucht, um Frau Rilling zur neuen Aufgabe in Donaueschingen zu gratulieren, aber um natürlich auch zu erfahren, wie sie persönlich und der SWR die Zukunft der in diesem Jahr zum 100. Mal statt findenden Musiktage einschätzt.

Lydia Rilling, die bereits früher für die Musiktage tätig war, brachte Ihre Verbundenheit zu Donaueschingen zum Ausdruck und hat sich zum Ziel gesetzt, auch die Donaueschinger Bürgerinnen und Bürger noch mehr von den Musiktagen zu begeistern.

„Die Kreativität und der Ideenreichtum, den Frau Rilling in diesem ersten Gespräch zeigt, freut mich sehr.“, So Niko Reith nach dem Gespräch. „Die Musiktage mit Ihrer Ausrichtung auf Neue Musik sind wichtig für unseren Standort und ich freue mich, dass der SWR mit Frau Rilling eine Expertin für die weitere Gestaltung des Festivals ausgewählt hat.“

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die finanzielle Absicherung der Musiktage. Niko Reith sagte zu, hier weiter im Gespräch zu bleiben und gemeinsam Fördermöglichkeiten auszuloten.

Lydia Rilling ist studierte Musikwissenschaftlerin und ist seit 2016 Künstlerische Leiterin des Festivals rainy days sowie Chefdramaturgin an der Philharmonie Luxemburg.

Sie möchten sich über die Donaueschinger Musiktage informieren? Hier ist der Link für Sie: SWR Classic – Donaueschinger Musiktage